Archiv für die Kategorie "Zitat des Monats"

„Eine ungeordnete erste Fassung ist keine Schande. […] Der erste Text dient der „Entdeckung“ und nicht der „Darstellung“.“ Howard S. Becker, amerikanischer Soziologe

1. Oktober 2013

„Der Köder muss dem Fisch schmecken und nicht dem Angler.“ Helmut Thoma, RTL-Chef

2. September 2013

„Überspringen ist der Kunstgriff des Lesers, um Texte besser zu machen.“ Maren Keller

7. August 2013

„Überspringen ist der Kunstgriff des Lesers, um Texte besser zu machen.“ Maren Keller, Kulturspiegel, August 2013, Heft 8